Donnerstag, 22. November 2012

Advent-Gesteck

Gebinde Dekoriert

Ein leeres Gebinde gibt es in verschiedenen Formen, die man dann selbst für den Advent gestalten kann, so spart man sich das Binden. Bei dieser Form, die sich meine Schwester ausgesucht hat, würde ich das mit meiner Binde Kunst nicht hinkriegen. Hab mir das Mal genauer angekuckt da, gibt es keine richtige Unterlage wie beim Kranz, wo man einfach einen Ring vollpackt. Also das fertige Gebinde, mit 4 Kerzen in Natur, Baste Häkelband Zimtstangen, Masche Tannenzapfen u.s w.zieren. Auf die Kerze das Bild mit Häkelband und Baste fixieren. Die Lichterkette sorgt für Stimmung, wen die Kerzen, erst 1 dann 2 dann 3 und so weiter pause haben.   
Advent
adventgesteck
014
Meine Schwester war begeistert, als ich ihr das fertig dekorierte Gesteck vorführte. Ein schönes Gefühl, so eine Freude auszulösen!!!  
                                     Liebe Grüße Sissi

Kommentare:

  1. Hallo Elisabeth,

    dein Advent gesteck sieht sehr Edel aus einfach super schön,
    und eine tolle Idee mit der Lichter kette!! So ein schönes gesteck hätte ich auch gern zum 1 Advent :)

    Wünsche dir ein schönes Wochenende

    Lg. Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes gestaltetes Gebinde.Es strahlt was heimeliges aus.Weiter so.
    Eine Floristmeisterin aus Stuttgart

    AntwortenLöschen