Montag, 7. März 2011

Rosen

Rosen Rosen Rosen
Rosenduft liegt in der Luft!!
001
Rosen im Frühjahr schneiden

Die beste Zeit um Rosen zu schneiden ist wenn die Forsythie blüht.
002
Ein Frühlingsbote der mir Zeigt das mein Garten aus dem Winterschlaf erwacht ist.Hat man selber keinen im Garten, guckt man beim Spazieren gehen  ob in andern Gärten die Forsythie schon blüht.Es bringt nichts wenn man in der Stadt oder Dorf guckt wo man nicht Wohnt.
010 (2)
Egal welche Rosen immer wenn die Forsythie Blüht.
Ich schneide jede meiner Rosen auch wenn sie es nicht not hätte aber das regt die Blütenbildung an.
IMG_0318
Rosen im Frühjahr düngen!!
Es wird auch gedüngt wenn die Forsythie blüht.
Ich düng meine Rosen mit Pferdemist im Herbst und im Frühjahr.
009-thumb-600xauto-3746
Rosen schneiden Mond
Schneide meine Rosen bei abnehmendem Mond im Sternzeichen Wassermann oder Waage.
Edelrose und Beet Rose: auf 30 cm über den Boden zurückschneiden.
Strauchrosen: nur öfter blühende Rosen um etwa ein drittel einkürzen,nach starken Schnitt im Frühjahr blühen sie üppiger.
Hochstammrosen: auf 10-20 cm schneiden.
Kaskadenstämme: nur auslichten.
Kletterrosen: die Seitentriebe auf 2-4 Augen schneiden.
012
Liebe Grüße Sissi

Kommentare:

  1. Hallo Sissi
    Du hast Traumrosen , danke für die Bilder, ich bin auch verrückt nach diesen Schönheiten
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sissi, hab Dich heut entdeckt. Ich hab die gleiche Rose im Garten, ich nenn sie "Wienerin", da ich sie von meinen Freunden aus - natürlich - Wien geschenkt bekam. Sie duftet einfach wundervoll. Deine auch?
    LG Gaby

    AntwortenLöschen